Entdeckungstour im Hochschwarzwald

Hallo liebe Schwarzwaldfreunde!

Als glückliche Gewinner der Facebook-Verlosung um einen Platz als Schneehoehen.de-Winterurlaubstester, reisten wir – Familie Dukal – am gestrigen Tag, mit großem Gepäck im Hotel Saigerhöh ganz entspannt an. Vor Ort wurden wir von Herrn Benitz vom Tourismusbüro Lenzkirch herzlichst empfangen. Nach einem sehr köstlichen Abendessen im Panorama-Restaurant sind wir todmüde in unsere Betten gefallen. Doch vorher wartete noch eine kleine Überraschung auf Amelie und Valentin – die Kleinsten unserer Familie: Einzelzimmer! Zuhause teilen sich die beiden nämlich ein gemeinsames Zimmer.

Nach einer erholsamen Nacht, stand am nächsten Morgen der Besuch des Badeparadies Schwarzwald an. Nachdem wir uns einem sehr reichhaltiges und leckeres Frühstücksbüffet gwidmet hatten, sind wir nach Titisee gedüst und haben uns ins Rutschenparadies des Galaxy-Bades gestürzt.

Die Rutsche “Crazy Viper” im Galaxy-Bad

Viele Vorteile mit der Hochschwarzwald Card

Dank der Hochschwarzwald Card, die ab der zweiten Übernachtung gratis vom Hotel zur Verfügung gestellt wird, konnten wir einen außergewöhnlichen Erlebnistag genießen. Unsere Kinder sind zwei Stunden am Stück nur gerutscht und haben alle für sie freigegebenen Rutschen ausprobiert. Selbst wir Erwachsenen wurden vom Rutschfieber gepackt und sind mit den Reifen – die es hier zu genüge gibt – die Röhren hinabgestürzt.

SpielscheuneNachmittags sind wir dann müde aber glücklich wieder ins Hotel zurückgefahren und haben den Nachmittag ganz “gemütlich” in der Spielscheune ausklingen lassen – der Hochschwarzwald Card sei Dank, denn die Spielscheune ist normalerweise kostenpflichtig.

Nach einem leckeren Abendbuffet haben wir, in unserem riesigen Appartement, noch eine letzte Spielerunde eingeläutet. Wir freuen uns schon auf den morgigen Tag, denn es steht viel auf dem Plan: Schlittenfahren, Alemannenfastnacht und eine Pferdeschlittenfahrt mit Toni.

Liebe Grüße,
Familie Dukal

One Response

  1. Anonymous 20. Februar 2012 at 16:17 #

    Wie ich euch beneide! Wie gerne würde ich jetzt im Hochschwarzwald entspannen. Einfach die Seele baumeln lassen und dank der Hochschwarzwald Card jeglichen Luxus des Hochschwarzwaldes auskosten?! Die Welt ist unfair; aber das Ziel für meinen nächsten Urlaub ist ja noch offen ;-)

    Insofern: Macht weiter so! Euer Blog ist klasse! Auch wenn Fernweh eine der Lesenebenwirkungen ist… =(