Familie Euler unterwegs in Ramsau am Dachstein

Pferdeschlittenfahrt in Ramsau am DachsteinLiebe Powderfans,

heute morgen haben wir bei schönem sonnigen Wetter eine Wanderung auf dem Panoramaweg gemacht. Die Aussicht war so schön, dass wir unzählige Fotos geschossen haben.

Pferdeschlittenfahrt durch Ramsau

Seit heute Mittag (07.01.2012) schneit es wieder in Ramsau. Die Pferde Marina und Madonna zogen uns mit dem Pferdeschlitten durch die märchenhaft verschneite Landschaft.

Unsere Tour dauerte rund 45 Minuten und ging vom Frienerhof bis zum Langlaufstadion in Ramsau-Ort. Pferdeschlittenlenker Franz hat uns während der Tour einiges über Pferde, die Region Ramsau und den Tourismus in Ramsau erzählt. Eine sehr empfehlenswerte Tour.

Einlauf olympisches Feuer in Ramsau

Das olympische Feuer kommt nach Ramsau

Vom 13.01.-22.01.2012 finden in Innsbruck die ersten olympischen Jugendwinterspiele statt. Dies wird durch einen olympischen Fackellauf, der durch 65 Etappenorte durch Österreich führt, bekannt gemacht. Heute ist das olympische Feuer in Ramsau angekommen. Morgen zieht es über Niederöblarn und Haus nach Schladming weiter.

Ramsau ideal für Familien mit Kindern

Das Skigebiet Ramsau eignet sich perfekt für Familien mit Kindern. Es sind einige Pisten von leicht bis schwer vorhanden. Die Kinder (oder auch Anfänger) können sich jeden Tag im Schwierigkeitsgrad steigern. Außerdem gibt es den Dachsteingletscher. Durch diesen ist Schneesicherheit gegeben.

Blick nach RamsauDas Gebiet Ramsau liegt auf einem Hochplateau mit 18 km Länge und 4 km Breite. Somit ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch, dass auch rund um die Unterkunft Schnee liegt.

Dies gehört für uns zu einem schönen Winterurlaub dazu. Es gibt auch tolle Wanderwege, die man super mit dem Schlitten begehen kann. Alle Menschen sind hier sehr freundlich und offen. Man fühlt sich in Ramsau sehr willkommen.

Unser Fazit

Nun geht unser Urlaub leider zu Ende. Wir danken allen, die diesen Urlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis gemacht haben.

Schöne Grüße an Familie Mayerhofer vom Hotel Pfeffermühle (die uns sehr verwöhnt haben) und an das Team der Skischule Ramsau! Wir werden auf jeden Fall wiederkommen!

Bis dahin, Tschüß!
Eure Familie Euler

P.S.: Tolle Eindrücke über Ramsau bekommt man durch die Webcam

Die Kommentarfunktion wurde abgeschaltet.